Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 27

1. Mai 2014. Tag der Arbeit in Sachsen-Anhalt

Über 20 DGB-Veranstaltungen unter dem Motto „Gute Arbeit. Soziales Europa“

DGB-Chef Gebhardt und Arbeitsminister Bischoff reden in Dessau.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) lädt am 1. Mai zu über 20 Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt ein.

Die Mai-Veranstaltungen stehen bundesweit unter dem Motto „Gute Arbeit. Soziales Europa.“ Im Aufruf des DGB heißt es: „Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro wird die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Millionen von Menschen verbessern. Aber: Ausnahmen darf es beim Mindestlohn nicht geben, er muss für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gelten, ungeachtet ihres Alters, ihrer Ausbildung oder der Dauer von Arbeitslosigkeit.“ Anlässlich der Europawahlen ruft der DGB alle Beschäftigten auf, sich an den Wahlen am 25. Mai zu beteiligen. Die Krise in Europa sei längst nicht ausgestanden, heißt es im DGB-Aufruf zum 1. Mai: „Niedrige Wachstumsraten, hohe Arbeitslosigkeit, vor allem unter jungen Menschen, und zunehmende Armut - die Folgen der rigorosen Sparpolitik sind verheerend. Diese Politik muss ebenso gestoppt werden wie der Abbau von sozialen Errungenschaften und Arbeitnehmerrechten.“

Auf der für das Land zentralen Mai-Kundgebung in Dessau-Roßlau wird der stellvertretende Vorsitzende des DGB-Bezirks Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt Udo Gebhardt sprechen. Zu Grußworten werden unter anderem Arbeitsminister Norbert Bischoff und mehrere Landtagsabgeordnete erwartet.

Eine Übersicht mit allen Veranstaltungen rund um den 1. Mai im DGB-Bezirk Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt sowie den Mai-Aufruf des DGB finden Sie unter:

http://niedersachsen-bremen-sachsenanhalt.dgb.de

 


Nach oben

Kontakt Pressebüro Magdeburg

DGB Sachsen-Anhalt
Otto-von-Guericke-Straße 6
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 625 03-10
Telefax: 0391 625 03-27

Martin Mandel
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0391 / 625 03-23
Mobil:    0170 / 451 67 47
E-Mail:  martin.mandel@dgb.de

Teaser 1. Mai 2014

dgb

dgb